Wandern_Banner_artenreich
Entspannen - Schritt für Schritt

Im Schritttempo durch die Natur, Augen und Ohren offen für die großen und kleinen Wunder entlang Weges – eine Wanderung ist die beste Art, um seine Umgebung mit allen Sinnen und hautnah zu erkunden.

Entlang der Ruwer und über die lichten Höhen des Hochwald, durch die schattigen Wälder und eine Jahrtausende alte Kulturlandschaft – hier erstrecken sich einige der schönsten Wanderwege Deutschlands. Der Saar-Hunsrück-Steig wurde 2017 wiederholt zum schönsten Fernwanderweg des Landes gekürt. Zurecht, wie etwa die Etappe von Kell am See ins Ruwertal zeigt. Die führt durch das Moor am Rösterbruch mit Birken, Torfmoorpolstern und Pfeifengras sowie die Wälder des Osburger Hochwalds hinab nach Bonerath und bis zur Riveristalsperre. Dazu versprechen die naturbelassenen Traumschleifen als Premiumwanderwege außergewöhnliche Wandererlebnisse auf Pfaden durch einmalige Landschaften. 

Für eine kleine Runde mit der ganzen Familie oder zu einem bestimmten Thema bieten sich kürzere Spazierwege durch die Weinberge des Ruwertals an. Und das nächste Gasthaus mit regionalen Spezialitäten zur Stärkung ist nie weit entfernt.