Rund ums Wasser

Ruwer, Mosel und Saar liegen vor der Haustür und bieten vielfältige Angebote rund um Wassersport- und Wasserspaß.

An der Ruwer können Sie  von März bis Oktober Fliegenfischen (Angelschein erforderlich). Saar und Mosel bieten Schifffahrten, Wassersportmöglichkeiten und  das Flußerlebnis per Kanu oder Ruderboot entlang der „Wasserwanderroute Mosel“. Zahlreiche Ein- und Ausstiegsstellen und Rastplätze für Kanufahrer bieten sich unzählige Möglichkeiten an Land zu gehen.

In der Freibadsaison begrüßen wir im Freibad Ruwertal unsere Gäste.In landschaftlich attraktiver Lage finden Sie hier verschiedene Becken, Sprungturm, Beachvolleyballfeld und ein Kiosk mit Sonnenterrasse. Die Freibadsaison beginnt Ende Mai und dauert bis Ende August / Anfang September. Bei schlechten Witterungsbedingungen schließt das Freibad möglicherweise vorzeitig.

Entspanntes Sonnenbaden können Sie auch in den Badeseen der Region genießen. Die Freizeitanlage Holzerather See bietet neben dem See große Liegeflächen, einen Spielplatz und ein Wassertretbecken. Im nahegelegenen Riol an der Mosel bietet der Triolago neben dem Strandbad einen Wakepark, Spiel- und Fussballgolf sowie eine Sommerrodelbahn. Hallenbäder finden Sie in unseren Nachbarn in Hermeskeil und Trier.

Wunderbare Blicke aufs Wasser garantieren die Wanderwege entlang der Ruwer und der Riveristalsperre. Da die Talsperre als Trinkwasserreservoir fungiert, ist das Betreten verboten. An der Ruwer finden Sie aber bestimmt zahlreiche Stellen, wo Sie während der Wanderung die Füße im seichten Wasser abkühlen können.