Ein Fahrrad steht an der Riveristalsperre
Aktives Radvergnügen auf Höhen & in Tälern


Dank E-Bike und Pedelec sind die Steigungen aus den Tälern und auf die Höhenzüge des Hochwalds kein Problem mehr und in der gesamten Region finden sich gut ausgebaute Mountainbike-Strecken und schöne Touren durch den Wald. Auf ausgedehnte Radtouren durch Ruwertal und Hochwald werden fleißige Radler mit tollen Ausblicken und einer einmaligen Natur belohnt. 

Ruwer Rad-Aktiv-Route


Die Hunsrücker Rad-Aktiv-Routen sind ideal für richtig aktive Radler. Unter dem Aspekt, dass herausfordernde Anstiege und rasante Talfahrten enthalten sein müssen, wurden die Routen ausgesucht, auf bestehenden Radwegen miteinander vernetzt und mit einheitlichem Logo markiert. Die Strecken haben Mountainbike-Charakter. Im Vordergrund steht vor allem aber das naturnahe Erlebnis für sportlich ambitionierte Radler in den schönsten Landschaftsräumen des Hunsrücks.

Die Ruwer Rad-Aktiv-Route H2 "Ruwerquelle und Talsperrenbäche" besteht aus einer Rundtour von insgesamt 43 km, teils auf Wald- und Feldwegen. Knapp 47 % der Wege führt über asphaltierte Straße. Es wechseln ab einige langgezogene Anstiege mit längeren Ausruhstrecken auf den Höhen.


Tourenvorschläge in der Region 
Radelspaß Ruwer-Hochwald

Eine Tour mit anspruchsvollem Höhenprofil besonders für E-Bike, Mountainbike und Trekkingrad geeignet! Sie radeln auf dem Saar-, Hunsrück-, Ruwer-Hochwald- und Mosel-Radweg. Dieser Tourenvorschlag verläuft auf unterschiedlichen überregionale Radwegen in der Region Rheinland-Pfalz. Eine einheitliche Beschilderung der Route liegt nicht vor.

Biken an der Hohen Wurzel im Hochwald 

Auf 23 km geht es von der Grillhütte Sternfeld durch den Osburger Hochwald  über die Hohe Wurzel Richtung Hinzert & Reinsfeld und wieder zurück. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Tourenvorschlag handelt, der nicht ausgeschildert ist.                                                                      

Hochwald-Ruwer-Mosel-Runde

Weitblicke im Osburger Hochwald, kombiniert mit den Aussichten  in den Tälern der Mosel  und der Ruwer. Der Tourenvorschlag ist für E-Bikes und Mountainbikes geeignet.                Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Tourenvorschlag handelt, der nicht ausgeschildert ist.             

Mountainbikeroute 5 "Kult(o)ur"

Entlang der Mosel läd diese Tour auf knapp 80 km ein, die Sehenswürdigkeiten der VG Römische Weinstraße zu entdecken. Abkürzungen sind u.a. über den Moselradweg möglich. Das Zwischenziel in Fell kann von uns aus als Einstieg genutzt werden. Von Thomm aus der K82 bergab folgen und die Mosel entdecken!