Herbstwanderung


Corona-bedingt musste die traditionelle Anwanderung des Vereins Erholungsgebiet auf den Herbst verschoben werden, so dass die weit über 100 Teilnehmer*innen die Weinkulturlandschaft der Unteren Ruwer während der Weinlese erleben konnten. Während der Wanderung sorgten zahlreiche  Helfer und Helferinnen für Sicherheit und das leibliche Wohl.